Swiss Hockey Blog

zur Übersicht

Ü50 Männer holen Silber bei der Hallenweltmeisterschaft in Hong Kong

Mo 18.02.2019 16:26
Autor: Swiss Hockey

Erfolgreich kehren die Ü50 Herren von der Weltmeisterschaft im Hallenhockey zurück in die Schweiz. In Hong Kong fand diese zum zweiten Mal ausgetragen statt. In der Schweiz hatte sich ein starkes Team formiert, welches regelmässig und intensiv auf das Event hinschaffte.

In Hong Kong war man dann recht schnell aklimatisiert und eilte am ersten Tag von Sieg zu Sieg. 8:0, 8:2 und 7:1 hiess es gegen Kanada, England und Italien. Zwei weitere Siege gegen die USA und die Ü55 Englands folgten. Das Schweizer Team machte nach einem spannenden Spiel gegen Favorit Deutschland den Einzug ins Halbfinale perfekt. Dort hiess der Gegner nach der Gruppenphase erneut Deutschland. Das Vorrundenspiel ging denkbar knapp mit 7:6 verloren und verhiess ein intensives Finale. Dies bekamen die Zuschauer dann auch geboten, mit dem schlechtere Ausgang erneut für die Schweizer Ü50 Herren.

Wir gratulieren dem Team, sowie dem gesamten Staff herzlich zum Gewinn der Silbermedaille bei der Hallenwelstmeisterschaft der Ü50.  

 

 

Unsere Partner

Development by apload GmbH - Design by mosaiq