Swiss Hockey Blog

zur Übersicht

Herrennationalmannschaft schickt Weltmeister Holland in den B-Pool - Toller Einstand vom neuen Nationaltrainer Chris Faust

Mo 18.01.2016 
Autor: Swiss Hockey

Halleneuropameisterschaft A-Division in Prag 

Die Herren schaffen den Klassenerhalt nach einem tollen Spiel gegen den noch amtierenden Weltmeister Holland und qualifizieren sich damit für die nächste EM und WM in der Halle.

Eine tolle Leistungssteigerung der Mannschaft um Chris Faust von Spiel zu Spiel, Holland wurde dominiert und hatte gegen das sehr stabile Schweizer System trotz Top Spielern wie Rohof und Tigges keine Ideen.

Swiss Hockey gratuliert Chris Faust und seinem Team zu diesem tollen Erfolg!

 

Freitag, 15.1.2016:  11.10 Schweiz - Russland 1 : 4,  16.00 Schweiz - Polen 1 :3

Samstag, 16.1.2016: 09.00 Schweiz - Deutschland 3 : 7, 15.30 Schweiz - Schweden 4 : 2

Sonntag, 17.1.2016: 10.00 Schweiz - Holland 3 : 2

Alle Spiele live im Internetstream unter: Eurohockey Prag 

Kompletter Spielplan mit allen Ergebnissen

 

Unser Team an der EM 

Teamleitung:

Schneider Paul, Head of Delegation
Faust Chris, Coach
Müller Kurt, Team Manager
Dziemba Daniel, Video
Elste Chris, Co-Trainer

Lipp Isabelle, Physio 

Spieler: 

2 Käufeler Michael, Rotweiss Wettingen
4 Müller Patrick, Der Club an der Alster Hamburg
5 Richner Roman, Grasshopper Club Zürich
7 Keller Manuel, Rotweiss Wettingen
10 Reinhard Sandro, Frankenthal
14 Michel Marco, Rotweiss Wettingen                                                                                                              15 Feller Florian, HC Steffisburg
16 Schwehr Nick, Luzerner SC
18 Steimer Silvan, Rotweiss Wettingen
27 Greder Martin, Luzerner SC
28 Wullschleger Fabian, Luzerner SC
31 Kleikemper Lars, Luzerner SC

 

 

Unsere Partner

Development by apload GmbH - Design by mosaiq